An die Mitglieder des SAC Sektion Mythen
Schwyz, 18. Mai 2021

Absage Eröffnungsfeier Glattalphütte vom 13. Juni 2021

Liebe Clubkameradinnen Liebe Clubkameraden
Der Bundesrat hat an seiner Pressekonferenz vom 12. Mai 2021 weitere Lockerungen der Corona-Massnahmen in Aussicht gestellt.
Voraussichtlich bleiben aber Vereinsanlässe nur bis 30 Personen erlaubt. Leider verhindern es diese Restriktionen,
die geplante Eröffnung der Glattalphütte am 13.Juni 2021 in einem würdigen und geselligen Rahmen durchführen zu können.

Schweren Herzens hat sich der Vorstand deshalb dazu entschieden, die Eröffnungsfeier vom 13. Juni 2021 abzusagen.
Diese soll ein Jahr später, im Frühsommer 2022 nachgeholt werden.

Damit die erste Saison unter einem guten Zeichen steht, wird die Hütte am 13. Juni 2021 in einem sehr kleinen Rahmen eingesegnet.
Es finden aber keine weiteren Feierlichkeiten statt. Leider bedeutet das für die Tourenleiter, welche an diesem Tag eine spezielle Tour auf die Glattalp vorgesehen haben,
dass sie ein alternatives Programm machen müssen.

Liebe Clubkameradinnen und Clubkameraden, dem Vorstand ist dieser Entscheid nicht leicht gefallen.
An dieser Stelle möchte ich mich im Namen des Vorstands und der gesamten Sektion
beim Organisationskomitee mit Noldi Hediger und Hans Gisler sowie bei der Hüttenwartin Franziska Gwerder
ganz herzlich für die bereits geleistete Vorbereitungsarbeit bedanken – aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

Mit bergsportlichen Grüssen
Sektion Mythen SAC
Remo Bianchi Sektionspräsident


Link zur Homepage Glattalphütte (Hier klicken)

glattalp neu

(Foto: Franziska Gwerder)


 

Neuer Präsident + Glattalphütte


Bei der 142. Generalversammlung am 8.Februar 2020 wurde Remo Bianchi zum neuen Präsident gewählt (links), Stephan Baumann (rechts) der abtretende Präsident wurde zum Ehrenmitglied gewählt, ihm wurde ein Präsent überreicht, welches von unserem Vorstandsmitglied Hans Gisler (www.bildhauen.ch) hergestellt wurde.

Zugestimmt wurde dem Baukredit von 1,65Mio. Franken für die Glattalphütte.

Klick auf das Bild für den "Bote" Zeitungsbericht.
(Quelle: www.bote.ch)


 


Thomas von Rickenbach: Auch in «Randregionen» können sich

Betriebe mit Knowhow profilieren

Thomas von Rickenbach ist Alpinist, Rettungschef unserer Sektion und Unternehmer. Für ein Jahr ist er mit seinem Betrieb Gast im Alpinen Museum Bern. Dort präsentiert er sich als leistungsfähiges Unternehmen aus Muotathal.

Weiterlesen: Thomas von Rickenbach im Alpinen Museum

Werkstatt Alpen: Von Macherinnen und Macher

Thomas von Rickenbach, Rettungschef unserer Sektion Mythen, geht ins Museum. Das darf man mit einem Schmunzeln zu Kenntnis nehmen. Thmoas von Rickenbach zeigt dort, dass er ein Macher ist.

Weiterlesen: Werkstatt Alpen

Schöne Berge - eine Ansichtssache

 

Die neue Hauptausstellung des Alpinen Museums der Schweiz zeigt 120 Bergbilder aus der Gemäldesammlung des Hauses – von Ferdinand Hodlers «Aufstieg und Absturz» bis hin zu unbekannten Werken und Namen, angesiedelt zwischen Kunst und Kitsch. Es ist die zeitlose Sehnsucht nach den schönen Bergen, die interessiert: Wer malt hier eigentlich und warum? Weshalb dieses Verlangen nach konservierter unberührter Natur? Und wo trifft das Klischee auf die Realität?

Weiterlesen: Schöne Berge

SAC-Tourenportal kurz erklärt

Unser Webmaster Cornel Suter (www.cornelsuter.ch) erklärt kurz das SAC Tourenportal.

Zum Interview klick unten auf das Bild:

Spenden




Möchten Sie die SAC Sektion Mythen finanziell unterstützen?

Auf eine Spende würden wir uns freuen.


Spenden für unsere Glattalphütte, den Einzahlungsschein finden Sie unten:
pdfSpendenGlattalp.pdf


Spenden für einen anderen Zweck, bitte Zahlungszweck vermerken, den Einzahlungsschein finden Sie unten:
pdfdiverseSpendenEinzahlungen.pdf



© Copyright - SAC Sektion Mythen - 6430 Schwyz